Surfen Con Mi Gente | Einfach surfen

Während die Sonne über Newport Beach aufgeht, ist Vanessa Yeager zum Surfen im Wasser. Um 8.30 Uhr geht sie zur örtlichen High School, wo sie bis 14.30 Uhr Sport unterrichtet. Dann nimmt sie ihren Sohn mit zum Fußballtraining, fährt zum HQ von Visit Huntington Beach, um an einem Treffen des Botschafterprogramms teilzunehmen, an dem sie teilnimmt, und legt, wenn die Bedingungen stimmen, eine weitere Surfsession am späten Nachmittag ab, bevor der Tag vorbei ist. Und als ob es nicht genug wäre, Mutter, Surferin, Sportlehrerin und Botschafterin von Surf City USA zu sein, nimmt sich Vanessa auch Zeit, um Beiträge zu genehmigen und auf E-Mails und Nachrichten in den beiden aufstrebenden Surfgruppen zu antworten, die sie gegründet hat und läuft einhändig – Frauen, die surfen und Latinx Surfclub – beide nutzen das Surfen als Werkzeug, um einen sicheren Raum zu schaffen, in dem Menschen interagieren, Spaß haben und gemeinsam lernen können, während sie gleichzeitig ein Unterstützungssystem aufbauen und das Bewusstsein für diese beiden Demografien des Surfens schärfen, die unter vielen anderen sehr verbreitet sind unterrepräsentiert.

“Ich wusste immer, dass ich meinen Träumen folgen wollte, und all diese Träume waren Surfen, Reisen und Familie. Dies ist das Leben, das ich selbst sehe. Ich liebe, was ich tue, und tue es nicht wegen des Geldes oder des Ruhms, sondern der Gemeinschaft.“

creditSource link

We zullen blij zijn om uw mening te zien

Leave a reply

X-Tremer.de
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0
Shopping cart